Versandkostenfreie Lieferung am nächsten Werktag

Unsere Geschichte

Unvergessliche Momente einer Geschichte, die noch immer geschrieben wird.

2003

2003

KEEN Debütiert

Kann eine Sandale die Zehen schützen? Die Antwort auf diese Frage lieferte unsere Newport Sandale. Diese legendäre Sandale schürt Abenteuerlust, verbindet Menschen und inspiriert sie, nach draussen zu gehen. Sie ist zu einem weltweiten Symbol für Reisen, Spass an der frischen Luft und innovative Schuhe geworden. Mit dem Newport wurde auch die Marke KEEN geboren.

2004

2004

Tsunami Hilfe

Als der Tsunami im Indischen Ozean für Verwüstung sorgte, haben wir die Ärmel hochgekrempelt und Hilfe geleistet. Spontan haben wir unser gesamtes Werbebudget von einer Million Dollar in die Katastrophenhilfe investiert. Dieser ausschlaggebende Moment in unserer Geschichte war die Geburtsstunde einer Markenkultur, bei der es darum geht, sich für andere zu engagieren und Gutes zu tun.

2006

2006

Umzug nach Portland

Unser Hauptsitz zog von Alamenda, Kalifornien, nach Portland, Oregon um – eine Stadt, die für ihre Brücken, Velos, Wälder und Schuhe bekannt ist. Sie bot die perfekte Kulisse für innovative Ideen und eine zukunftsgerichtete Markenkultur. Heute ist unser Zuhause ein umweltfreundlich restauriertes, fünfstöckiges Gebäude mit einer Fläche von gut 5.500 m2 im historischen Stadtteil Pearl District.

2010

2010

American built

Es war uns egal, dass uns alle für verrückte Träumer hielten als wir uns dafür entschieden, Schuhe in den USA zu produzieren. Wir haben eine Handvoll Maschinen gekauft, unsere erste Fabrik eröffnet und angefangen, auf Swan Island in Portland Schuhe herzustellen. Wir produzieren die Schuhe unserer Kollektion «American Built» voller Stolz mit hochwertigen Materialien und mit Augenmerk auf Passform, Qualität und Komfort. Wir hoffen, deine Füsse spüren diese Leidenschaft.

2011

2011

Tsunami Hilfe Japan

Nach dem Erdbeben und dem Tsunami in Tohoku, Japan, spendete KEEN 13.500 Paar Schuhe für die Tsunami-Hilfe und das Team des Earth Camp-Projekts von KEEN Japan half bei den Aufräumarbeiten im Erdbebengebiet. Ausserdem ging ein Teil aller Verkäufe von KEEN Japan an einen KEEN Hilfsfonds, der umgerechnet 145.000 US-Dollar für fünf gemeinnützige Organisationen sammelte.

2012

2012

Neuer Hauptsitz - zero waste

Als wir das fünfstöckige, historische Gebäude kauften, gab es drei Ziele für die Renovierung: 1. Das Gebäude restaurieren, damit sein ursprünglicher Charakter erhalten bleibt, 2. dafür sorgen, dass das Gebäude das Flair der Marke KEEN ausstrahlt und 3. ein klares Statement für die Umwelt abgeben. Das Projekt wurde ein voller Erfolg. Fast alle bestehenden Materialien konnten wiederverwendet werden, sodass bei der Renovierung nur ein Schuttcontainer anfiel. Bei einer herkömmlichen Renovierung wären es 20-25 gewesen. Heute arbeiten wir nicht einfach in einem Gebäude, sondern in einer Verkörperung unserer Werte.

2014

2014

KEEN Effect Grant Program

KEEN hat im Jahr 2014 das KEEN Effect Grant Programm ins Leben gerufen, um eine verantwortungsvolle Teilnahme an Outdoor-Aktivitäten zu fördern. Im ersten Jahr haben wir 25 Organisationen in Nordamerika, Europa und Ozeanien unterstützt. Seitdem haben wir auf jedem Kontinent dutzenden von Projekten Zuschüsse ermöglicht, die zum Aufbau stärkerer Gemeinschaften und eines gesünderen Planeten beitragen.

2015

2015

European Made

Mit Stolz eröffneten wir in Rumänien unsere erste Produktionsstätte innerhalb Europas und die ersten Trailhead Modelle «Made in Europe» gingen in den Verkauf. Denn wir glauben an die Zukunft der lokalen Produktion und wissen, dass es für viele unserer Kunden wichtig ist, Produkte zu kaufen, die in Europa hergestellt werden und damit die europäische Wirtschaft unterstützen.

2017

2017

PFC-FREIE PRODUKTE

Perfluorierte Chemikalien (PFC) werden verwendet, um Materialien mit einem wasserabweisenden Schutz auszustatten. Ihr Abbau dauert sehr lange und ausserdem stehen sie unter Verdacht, krebserregend zu sein, weshalb sie für Mensch und Umwelt als bedenklich eingestuft werden. Wir haben deshalb auf genauso effektive, aber ungiftige und umweltfreundliche Chemikalien umgestellt und sind stolz darauf, dass unsere Kollektion heute zu mindestens 95% PFC-frei ist.

2018

2018

HUMANITÄRES ENGAGEMENT

Katastrophenhilfe hat bei uns seit der Firmengründung Tradition. Wir spenden Schuhe, sammeln Geld oder unsere Mitarbeiter helfen direkt vor Ort. Unser Engagement beschränkt sich aber nicht nur auf Naturkatastrophen, sondern wir setzen uns auch für humanitäre Zwecke ein. So haben wir über unser europäisches Büro hunderte von vertriebenen Menschen in Griechenland und Serbien mit Schuhen ausgestattet. Allein dieses Jahr spendeten wir insgesamt über 8.000 Paar Schuhe an Menschen in Not.

2019

2019

PLASTIKFREIE GEWÄSSER

Mit unserem KEEN-Boot fischten wir gemeinsam nach Plastik, entdeckten neue Orte und inspirierten andere zu handeln. Wir organisierten verschiedene Clean Up Events in Amsterdam, Hamburg, München und London. Zusammen mit 3669 Freiwilligen sammelten wir 119kg Plastik aus den Flüssen dieser Städte.

2020

2020

Together we can help

Während der Corona Pandemie 2020 haben wir uns sofort dazu entschieden, einige unserer Schuhfabriken umzufunktionieren um Gesichtsmasken für den Schutz vor Covid-19 zu produzieren. Während der Lock-Down Phase haben wir zudem über 100.000 Schuhe an die «Helden des Alltags» gespendet, welche trotz Corona ihren Job machen mussten und an vorderster Front im Einsatz waren.