Versandkostenfreie Lieferung am nächsten Werktag

Désirées

KEEN FANSTORY

Mein erster Wanderschuh und die Motivation zum Wandern

Ich, der Sportmuffel

Meine Freunde würden mich als typischen Stadtmenschen und Sportmuffel beschreiben. Dennoch packt auch mich ab und an wieder mal der Drang, in unserer schönen Schweiz frische Bergluft zu schnuppern. Wanderschuhe habe ich aber noch nie besessen.

Mein erster Wanderschuh

Neulich war es wieder mal so weit. Freunde fragten an, ob wir an Pfingsten für ein Wochenende auf die Golzernalp zum Wandern mitkommen möchten. Das Wetter passte, meine Wanderausrüstung nicht. Ich machte mich also auf die Suche nach einem Wanderschuh und bin auf den «Keen Terradora II mid» gestossen. Die Marke Keen hat mich gleich überzeugt, da sie auf eine nachhaltige Produktion ihrer Artikel setzt. Ausserdem gefällt mir die Farbe des Schuhs, er ist wasserfest und sieht nicht wie ein typischer Wanderschuh aus. Ziemlich stylisch sogar. Ich habe ihn also gleich online bestellt und ein Tag später war er bei mir zuhause. Exakt einen Tag vor dem Ausflug in den Kanton Uri.

Der Test

Beim ersten Anziehen war ich gleich überrascht. Ich hatte mir eher das Gefühl von Stahlkappenschuhen als Turnschuhen vorgestellt. Sie waren, beziehungsweise sind, sehr bequem. Am ersten Tag haben wir eher eine Aufwärmwanderung gemacht. Die Gondelbahn war für den Tourismus noch nicht geöffnet, also sind wir eine Stunde von der Talstation bis zur Bergstation Golzern (ca. 480 Höhenmeter) gewandert. Ich hatte mit Blasen an den Füssen gerechnet, aber der Schuh hat mich heil zur Ferienwohnung gebracht.

Die Bewährungsprobe

Am nächsten Tag war ich für die richtige Wanderung gewappnet. Von der Bergstation Golzern ging es über die Oberchäseren bis zur Windgällenhütte. Auch hier bescherte der Schuh keine Probleme und die Wanderung war wunderschön, auch wenn es ein bisschen kalt war. Da der Schuh wasserfest ist, waren meine Füsse immer schön warm. Nach unserem Mittagessen in der Windgällenhütte sind wir wieder zurück nach Golzern. Als wir (endlich) wieder in der Ferienwohnung zurück waren, stellte ich erneut fest, dass ich zum Glück keine Blasen bekommen hatte. Somit war die Wanderung ein voller Erfolg.

Es geht weiter

Schon nächsten Sonntag ist es wieder soweit. Meine und die Eltern von meinem Freund haben uns zu einer Wanderung eingeladen. Mit dem Terradora mache ich mir jedoch gar keine Sorgen mehr und freue mich auf eine schöne, neue Tour in der Schweiz.

Angebot
116.99 116.99 116.99 CHF 1
Angebot
103.99 103.99 103.99 CHF 1
W Terradora WP Wander-/Trekkingschuhe tief für Damen

CHF 160.00 | CHF 112.00 | 2 Farben